Blog posts

NEOeso – neue Esoterik 

NEOeso – neue Esoterik 

NEOeso, Philosophie

Neo-Esoterik ist die Zusammenfassung der Grundideen von esoterischen Lehren und Konzepten. Es entschlüsselt die neuen westlichen esoterischen Gedankenkonstrukte, um sie für den Einzelnen zur Verfügung zu stellen.
So kann jeder „Anfänger“ oder auch Fortgeschrittene, eine Grundlage vorfinden, mit der er sich individuell weiterentwickeln kann, aber dennoch ein Grundkonzept zur Verfügung hat, mit welchem er/sie keine schwerwiegenden Fehler begeht. 

Neo-Eso basiert auf der Grundidee der fünf Elemente-Lehre, und dem physikalischen Energie-Erhaltungssatz. Das Bedeutet, dass alles Leben aus den fünf Elementen (Feuer, Wasser, Luft, Erde und Äther) entspringt, und auch nach dem Tode diese fünf Formen der Energien nicht verloren gehen können, sondern umgewandelt werden. 

Diese Elementaren-Energien sollen nicht nur genutzt werden, sondern auch umgewandelt und gelenkt. Anhand von Ritualen, Zaubern, Gebeten, Cremes, Elixieren oder Wahrsagung. Neo-Eso soll aber nur Grund-Gedanken-Konstrukte zur Verfügung stellen, die durch den einzelnen individuell gestaltet werden können. 

Diese Indiviualität ist nicht nur gewünscht, sondern wichtig, damit der Einzelne seine Energien richtig lenken und nutzen kann.

About the author

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.