Blog posts

Ritual zur Sommersonnenwende 🌞 Sonnentanz 🌞

Ritual zur Sommersonnenwende 🌞 Sonnentanz 🌞

Magie, NEOeso, Rituale, Schamanismus

Der längste Tag des Jahres ist genau Heute. Die Sommersonnenwende steht kurz bevor und ich bin schon ganz kribbelig, diesen besonderen Tag zu zelebrieren. Aber heute wird nicht klassisch Magie gewirkt! Nein, heute kombiniere ich alte Traditionen, neue Erfahrungswerte, kulturelle Ereignisse und mein eigenes Bedürfnis zu einem einzigartigen Ritual. Ich bin gespannt, wie Dir meine Idee gefällt.

Die Sommersonnenwende  🌞

Sicher hast Du schon so einiges zur Sommersonnenwende und zu der historischen und spirituellen Bedeutung dieses Tages gelesen. Wenn Du ein klassisches Ritual für diesen Tag suchst, dann kannst Du dieses natürlich auch hier finden, wie auch die Bedeutung der Sommersonnenwende. Durch meinen Religionswissenschaftliche Hintergrund möchte Ich heute aber etwas kombinieren und Neues entwickeln.

Sommersonnenwende 🌞 Mittsommernacht 🌞 Ritual für Litha am 21. Juni

Warum ist aber die Sommersonnenwende so ein besonderer Tag? Schon in prähistorischen Tagen gab es heidnische Bräuche, welche sich später mit christlichen vermischten. Stonehenge ist eines der bekanntesten Bauwerke, das um 3100 vor Christi Geburt zur Zeitrechnung und Ehrung der Festtage erbaut wurden. Auch heute kannst Du mit vielen anderen zusammen die Sommersonnenwende dort feiern.

Der Sommersonnenwende-Tanz  🌞

Heute Abend werde ich auf die Musik-Veranstaltung in Hannover gehen und mich den Klängen hingeben. Jedes Jahr aufs neue setzt die“Fête de la Musique“ in Hannover ein Zeichen für Musikkunst und Klangvielfalt. Ich liebe es durch die Stadt zu flanieren und glückliche Menschen zu sehen, die sich fast wie in Trance einfach nur treiben lassen. Mein großes Ziel heute ist es, unser Himmelsgestirn, dass unser aller Leben beeinflusst und erst das Leben auf Mutter Erde möglich gemacht hat, zu ehren und zu betanzen.

„Das eigentliche Ziel von Meditation ist, das Denken zum Schweigen zu bringen und der schnellste Weg dorthin ist, mich zu bewegen.“ (Gabrielle Roth)

 

5Rhyhtmen Tanzen 🌞

Schon einige haben das spirituelle Tanzen für die Meditation und spirituelle Findung integriert. So wurde z.B. von Gabrielle Roth der 5Rhythmen-Tanz den Menschen näher gebracht. Ob dies etwas für Dich ist, ist Dir ganz selbst überlassen. Die Idee dahinter finde ich persönlich jedoch sehr reizvoll und passt zu diesem Sommersonnenwede-Tanz, dem ich mich heute hingeben werde. Auch ich werde mich dem Tanz hingeben, aber dem elementaren, denn ich möchte mich anstelle des Rhythmus beim Tanzen, mich spirituell mit den jeweiligen Elementen vereinen.

Der Sonnentanz im Schamanismus 🌞

Der Sonnentanz an sich ist bei den Indigenen Völkern Amerikas bekannt. Dabei durchstechen die Sonnentänzer die Haut an der Brust oder dem Rücken. Durch diese Öffnungen werden Schüre und Holzpflöcke gesteckt, die an einem Baum oder Totempfahl gebunden werden. Die Tanzenden führen dieses Ritual von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang durch, um sich Visionen hinzugeben. Zu Ende einer Vision lehnen sich die Tanzenden mit ihrem gesamten Gewicht nach hinten, bis die Holzpflöcke aus der Haut reissen.

Durch Teilnahme an einem Sonnentanz geht der Tänzer das Versprechen ein, mindestens vier Sonnentänze im Leben zu absolvieren.

Mein Lied zum Sonnentanz 🌞

About the author