Blog posts

Grundtechniken Baumarbeit 🌳 Basis der Baummedizin 🌲 spirituelle Baumverbindung

Grundtechniken Baumarbeit 🌳 Basis der Baummedizin 🌲 spirituelle Baumverbindung

Magie, NEOeso, Schamanismus

Wenn Bäume sprechen könnten, was würden sie Dir wohl erzählen? Was, wenn ich Dir eine Möglichkeit aufzeigen könnte, wie Du mit Bäumen kommunizieren könntest? Deshalb würde ich Dir gerne heute die Grundtechniken der spirituellen Baumarbeit vorstellen. 

Baumarbeit auf Basis der Erdenergie 🌱

Das Erkennen des passenden Baumes für die Baumarbeit ist nicht immer ganz einfach. Dein erster Schritt auf dem Pfad der Baumarbeit ist, herauszufinden, welcher Baum für Dich der passende ist. Gehe durch den Wald und versuche die Energiefäden des Lebens zu erspüren. Versuche auf der Astralebene die Energie nicht nur zu erfühlen, sondern Dich auch mit Ihr zu identifizieren. Bäume spinnen im Wald ein unendliches Geflecht von Energiefäden, die Du sogar aktiv nutzt, ohne es zu wissen. Denn wen Du durch den Wald schreitest, reinigen die Energiefäden Deine Aura ganz automatisch von Stressenergie oder krankhafter Energie. Erfühle einfach, ob Dich ein besonderer Baum ruft oder Dich zu ihm hinzieht. Dies ist der erste Schritt auf dem Pfad der Baumarbeit.

Baumarbeit auf Basis der Wasserenergie 💦

Für den nächsten Schritt auf dem Pfad der Baumarbeit gehst Du auf den Baum zu, der Dich auserwählt hat. Bitte den Baum darum, dass Du mit Ihm Kontakt aufnehmen möchtest und Deine Energie mit ihm teilen möchtest. Nachdem der Baum Dich dazu ermächtigt hat, seine Energie zu erspüren, lege Deine Hände auf seine Rinde und erspüre das Wasser, dass durch den Baum von den Wurzeln bis in die Blätterspitzen fließt.

Baumarbeit auf Basis der Luftenergie 💨

Wenn Dein erster spiritualler Kontakt zum Baum aufgebaut wurde,  nimm einen Ast, der unter dem Baum liegt mit nach Hause. Nachdem Du dem Baum gedankt hast, erfühle den Energiefaden zwischen dem Baum und seinem Ast. So kannst Du mit dem Baum auch Kontakt aufnehmen, wenn Du nicht im Wald bist. Erfahre die Liebe des Baumes, die viel tiefer und wahrhaftiger ist, als so manche oberflächliche Freude. Ein Lebewesen, was so lange lebt und so alt ist, dass er schon einige Generationen von Menschen erleben durfte, erwählt mit viel Bedacht einen Menschen.

Baumarbeit auf Basis der Feuerenergie 🔥

Der nächste Schritt ist ein spirituell besonderer Schritt. Denn Du nimmst jetzt schon über Entfernung auf geistiger Ebene Kontakt mit Deinem Baum auf. Jetzt ist es an der Zeit, Dein Verbindung zu festigen. Bäume haben am meisten „Angst“ vor dem Feuer. Somit ist Deine oberste Aufgabe, dem Baum zu erklären, dass Du mit der Feuerenergie arbeitest und diese dem Baum kein Leid zufügt. Dieses machst Du am besten, indem Du eine sogenannte Baumessenz herstellst. Dafür bittest Du den Baum darum, von ihm Blüten und Blätter oder Früchte zu nutzen und diese zu Baumessenzen zu verarbeiten. Wie das genau funktioniert erkläre ich in einem anderen Blogbeitrag.

Baumarbeit auf Basis der Ätherenergie ✨

Der letzte Schritt auf dem Pfad der Baumarbeit ist, sich an den Lebensrhythmus des Baumes anzupassen. Das bedeutet, dass Du den gleichen spirituellen Rhythmus des Baumes am eigenen Leibe erfährst. So wirst Du z.B. im Winter ruhiger werden und im Frühling kann es passieren, dass Du intensiver als sonst, sexuell aktiv wirst. Der Rhythmus eines Baumes ist eng mit den Jahreszeiten und dem Wetter verknüpft.

Elementare Baum-Arbeit 🌳 Baum-Medizin 🌲 Baum-Verbindung

Mit Bäumen zu arbeiten ist eine große Ehre, denn wenn Du Dich elementar auf das Lebewesen Baum einlässt, wirst Du elementare & spirituelle Erfahrungen machen, die Dir sonst verschlossen bleiben.

 

About the author