Blog posts

Digitale Selbstoptimierung 📱 Leben nach Zahlen ⌚ Tracking Deines Lebens

Digitale Selbstoptimierung 📱 Leben nach Zahlen ⌚ Tracking Deines Lebens

Adepten, Digitales, Ethik & Moral, Hexerei, NEOeso, Online Kurs, Philosophie, Seminar

Am heutigen 22.02.2022 um 02:22 Uhr möchte ich mit Dir meine Gedanken zum Thema „Leben nach Zahlen“ teilen. Natürlich sind Zahlen in unserer Gesellschaft nicht mehr weg zu denken. Auch das Leben mit Zahlen ist in Mark und Bein über gegangen. Numerologen_innen gehen noch einen Schritt weiter und deuten die Zahlensymbolik in Bezug auf das eigene Leben. Aber wie gehst Du mit Deinen digitalen Zahlen um?

Vermeintliche Selbstoptimierung 📲

Es bimmelt, klingelt und vibriert nicht nur in der Hosentasche, sondern auch am Handgelenk. Schrittzahlen, Ruhepuls, Schlafanalyse und Körpermesswerte auf einen Blick und Klick für Dich ersichtlich, das ist das Wunder der digitalen Technik. Immer vernetzt und mit „voller Kontrolle“, wie Dir und mir immer versichert wird. Der Schluss, der allgemein vermittelt wird lautet:

„Alles was ich nicht vermessen habe, kann ich nicht analysieren und damit auch nicht ändern!“

Die Frage, die sich daraus für mich ergibt ist, welche Schlüsse ich aus den ganzen Zahlen ziehen soll und warum ich mich überhaupt ändern muss? Ja, ich gebe zu, auch ich habe eine sogenannte Smartwatch für den Sport. Kaum im Fitness-Center angekommen oder auf den Fahrrad-Sattel geschwungen, schon wird das Tracking aktiviert und ich sehe, wieviele Kalorien ich verbrannt habe, in welcher Zeit und natürlich Beschleunigung und Strecke.

Tracking ja oder nein? ⌚

Mal ganz ehrlich – so zwischen uns Beiden. Was hat Dir Deine Smartwatch bzw. das Tracking Deiner Werte gebracht? Ich kann definitiv eines von mir sagen, nach einer Woche ganz bewussten Digital-Detox. Ja, die Uhr weiß mittlerweile ob ich gestresst bin, aber nicht warum. Denn die Smartwatch und auch das Smartphone stressen mich mit der ständigen Erinnerung daran, dass ich:

  • nicht genug stehe
  • nicht genug gehe
  • nicht genug trinke
  • nicht genug atme
  • nicht genug Ruhepuls habe
    • und und und….

So lebe ich nicht MIT den Zahlen, sondern FÜR die Zahlen.

Was bringt Deine Selbstvermessung?  📲

Der Wissensdurst des Menschen ist unstillbar. Wenn Du neugierig bist, hast Du vielleicht auch den Drang dazu, Dich selbst zu optimieren. Doch ist es wirklich wichtig, diese ganzen Zahlen zu wissen, wenn früher nicht einmal Dein Hausarzt diese Zahlen dauerhaft brauchte? Aus all Deinen gesammelten Daten lassen sich Rückschlüsse über Dein Leben ziehen, die Du vielleicht gar nicht fremden Personen mitteilen möchtest.

Die Frage die Wichtig zu stellen ist ⚖️

Gerade wenn Du spirituell bist, habe ich persönlich die Erfahrung gemacht, dass die ständige Orientierung anhand der digitalen Zahlen, mein eigenes Körperempfinden gemindert hat. Nach einer Woche Digitales Fasten war mir schnell klar, dass ich ganz einfach auf meinen Körper hören sollte, nicht auf die Grafiken meines Smartphones. Ja, ich orientiere mich auch daran, lebe aber nicht nach ihnen.

Die Zahlen sind meine Orientierung, nicht mein Fokus.

NEOeso® & Harzer Hexer auf Telegram

Folge jetzt gleich meinem Telegram Channel. Hier findest Du immer aktuelle Beitrage von NEOeso® & dem Harzer Hexer rund um Magie, Rituale, Hexerei, Schamanismus und spirituelle Trendthemen. Ich freue mich auf Dich und natürlich über jede Empfehlung an Deine spirituellen Freunde. Lasst uns gemeinsam moralisch-ethische Lebewesen sein, die empathisch auf ihre Mitmenschen achten.

About the author

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.