Blog posts

Rhabarber Schaum 🍧 Heilpflanze Rhabarber 🍧 Rhabarber Rezept

Rhabarber Schaum 🍧 Heilpflanze Rhabarber 🍧 Rhabarber Rezept

Alchemie, Hexerei, NEOeso, Rezepte

“Red‘ nicht immer so einen Rhabarber” – Kennst Du diesen volkstümlichen Spruch? Aber wusstest Du auch, dass Rhabarber als Heilpflanze vielerlei Möglichkeiten mit sich bringt? Dann bist Du hier genau richtig.

Heilpflanze China-Rhabarber 🍧

Rhabarber wird in der Volksmedizin nachgesagt, dass sie bei Verstopfungen und Zahnfleischentzündungen helfen kann. Dafür werden und wurden die getrockneten und geschälten Wurzeln von Rhabarber verwendet, anders als die Blätter. Rhabarber wird auch gerne als Tee zubereitet. In dieser Variante soll er Deinen Stuhl aufweichen und abführend wirken.

Aber Achtung: Die ausgewachsenen Blätter sollten nicht roh verzehrt werden, da sie einen hohen Oxalatgehaltes aufweisen.

Was ist Rhabarber 🍧

Rhabarber selbst ist eine krautige und mehrjährige Heil- & Lebensmittel-Pflanze. Die Blätter sind groß und die Blattstängel sehr fleischig. Die Blüten selbst sind weiß-grün und bilden einen großen Blütenstand. Rhabarber kann bis zu 3 Meter hoch werden, gerade der beliebte China-Rhabarber. Der Gemüse-Rhabarber besitzt hingegen keine volkstümliche medizinische Verwendung.

Zubereitung von Rhabarber-Tee 🫖

Für einen leckeren Rhabarber-Tee brauchst Du gar nicht viel. Es reichen 1 bis 2 Gramm fein zerkleinerte, getrocknete Rhabarber-Wurzel, die Du mit kochendem Wasser übergießt. Am besten lässt Du das ganze 10 – 15 Minuten ziehen, damit der Rhabarber seine volle Wirkung entfalten kann. Der Tee kann abführend wirken und sollte demnach nicht als Genussmittel genutzt werden.

Tipp: Bitte trink den Tee nur wenige Tage. Bei anhaltenden Beschwerden solltest Du dringend einen Arzt aufsuchen.

Der Tee sollte nicht von Kindern unter 12 Jahren getrunken werden. Genauso wenig in der Schwangerschaft oder solltest Du stillen. Als kleiner Nebeneffekt kann es durch die Anthrachinone zu einer tiefgelben, gelbbraunen bis rotbraunen Urinfärbung kommen.

Rezept für Rharbarber-Schaum 🍧

Wenn Du Rhabarber gerne auf den Tisch bringen möchtest, dann versuch doch einmal den leckeren Rhabarber-Schaum mit Apfel-Saft.  Gerade jetzt zur frischen Rharbarber-Saison ist Rhabarber ein Genuss auf Eis oder zu frischen Erdbeeren.

Zutaten Rharbarber-Schaum mit Apfel Saft

  • 375 g Rharbarber
  • Saft von 2 Zitronen
  • 180 g Zucker
  • 300 ml Apfel-Saft
  • 1 Paket Vanilliepuddingpulver
  • 3 Eigelb
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Paket Vanillezucker
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Becher Schlagsahne

Zubereitung Rharbarber-Schaum mit Apfel-Saft

Als erstes schälst Du Deinen Rharbarber und wäscht Ihn gut ab. Dann schneidest Du die Rhabarer-Satuden in ca. 1 cm große Stücke und mischst diese mit Zitronensaft, Zucker und dem Apfel-Saft. Das ganze lässt Du aufkochen und weich dünsten. Den Vanillepudding einfach mit etwas Wasser anrühren und unter den Rhabarber unterheben. Das ganze nur kurz aufkochen lassen. Danach kannst Du das Eigelb, Puderzucker, Vanillezucker und Zimt schaumig aufschlagen, so daß eine dickflüssige Masse entsteht. Die fertige Vanillemasse einfach unter dem Rharbarber heben und schon ist der Rahbarber-Schaum fast fertig. Es fehlt nur noch die Sahne, die Du steif schlägst und auch unter die erkaltete Masse hebstn.

Mein Tipp: Dazu eine Kugel Vanilleeis, Erdbeeren und frische Minze als Deko

Hexenrezepte für Deine Hexenküche

Du suchst weitere Rezepte für Deine Hexenküche? Dann findest Du hier alles auf einen Blick und Klick.

 

 

About the author

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.