Blog posts

Übung Psi Ball 💥 Elementarer Psi-Ball 💥 Psi-Ball Training

Übung Psi Ball 💥 Elementarer Psi-Ball 💥 Psi-Ball Training

Aura & Astral, Elementarismus, NEOeso, Online Kurs, Psychokinese, Seminar

Du hast schon einmal von Psi-Bällen gehört? Ein Psi-Kugel ist eine Kugel aus psychischer Energie (Psi). Es handelt sich hierbei um eine Energiemanipulation zur Erschaffung und Programmierung eines Energie-Balles. Das Erlernen des Psi-Balls ist gar nicht so schwer und eine Basis-Übung zur Erarbeitung der Steuerung Deiner Energien. 

Was ist ein elementarer Psi-Ball? 💥

Der elementare Psi-Ball ist ein simples Energie-Konstrukt aus den elementaren Energien. Dieser Psi-Ball entsteht zuerst aus Deinen eigenen elementaren Energien und kann mittels Deiner Visiualisierungskraft programmiert. So kannst Du der elementaren Energie passend eine Aufgabe geben.

Wozu dient der elementare Psi-Ball? 💥

Mittels des Erlernens des elementaren Psi-Balls kannst Du Deinen eigenen Energiefluss besser spüren und im optimalen Falle später gezielt kontrollieren. Psi ist Deine spirituelle Energie und kann somit von Dir gezielt gesendet werden. Für den Moment ist es genug, zu wissen, dass elementare Energie in Dir existiert und die ganze Zeit durch Deinen Körper fließt.

Wie funktioniert elementarer Psi-Ball? 💥

Wenn Du mit der Übung des elementaren Psi-Balls beginnen möchtest, bedarf es einer gewissen Vorkenntnis im Bereich Visualisierung, Energiefluss und Manifestation. Später im Verlauf wird dies zur reinen Routine und die Visualisierung kannst Du sogar weg lassen. Sobald Du die Übungen durchführst,  solltest Du in der Lage sein, die elementaren Psi-Energien zu spüren. Es könnte sich wie Hitze, Druck, Ziehen, Kälte oder Kitzeln anfühlen. Wenn Du dies fühlst, bist Du auf dem richtigen Weg.

„Die stärkste Kraft reicht nicht an die Energie heran, mit der mancher seine Schwäche verteidigt.“ Zitat Karl Kraus

Anleitung für Deinen elementaren Psi-Ball 💥

Gerade wenn Du anfängst, Dich mit Deinen elementaren Psi-Energien zu beschäftigen, ist es gut, wenn Du nicht zu viel von Dir selbst erwartest, um Dich nicht unnötig unter Druck zu setzen. Schnelle Ergebnisse werden Dich negativ beeinflussen, weil Druck leider nicht die Energie frei fließe lässt.

1. Schritt 🌱 Erd-Psi-Ball 💥
Beginne damit, dass Du visualisierst, wie aus Deinem Körper Wurzeln schlagen, wie die eines Baumes. Sie dehnen sich energetisch immer tiefer in die Erde aus und Du kannst die Energie von Mutter Erde spüren. Sauge nun über die Wurzeln langsam die Energie auf und lass sie durch Deinen Körper strömen, um Dich zu erden und energetisch aufzuladen. Diese Übung ist dazu gedacht, Dich energetisch auszugleichen.
2. Schritt 💨 Luft-Psi-Ball 💥

Jetzt ist es an der Zeit, die aufgenommene Energie in Form zu bringen. Nutze dafür wieder die Visualisierung und nimm die Energie der Erde und wickele diese mittels feiner Luftfäden zu einem Knäul. Dies ist einfach, sobald Du es häufig genug ausprobiert hast. Es kann eine Weile dauern, bis Du den Dreh raus hast. Deine Psi-Kugel sollte in den ersten Versuchen in etwa zwischen Golfball- & Pampelmusen-Größe entstehen. Dies kannst Du selbst entscheiden

3. Schritt 💦 Wasser-Psi-Ball 💥

Mittels der elementaren Wasser Energie kannst Du nun dem Psi-Knäul einen energetischen Anstoß geben, damit er sich bewegt. Um dies genau zu steuern, ist das Fühlen Deines Psi-Balls besonders wichtig. Wenn Du die elementare Wasser-Energie in die Kugel einwebst, kannst Du Deinen Psi-Ball auch unterbewusst steuern und spüren.

4. Schritt 🔥 Feuer-Psi-Ball 💥

Denn Ball bewegen und die Kraft nutzen kannst Du, indem Du die elementare Energie des Feuers mit einwebst. Sobald die Energie der Vernichtung und Erneuerung im Psi-Ball integriert ist, kannst Du diesen nicht nur gezielt steuern, sondern auch seine Energie freisetzen und für Deine Zwecke nutzen. So kannst Du Deinen Psi-Ball z.B. mit Heilenergie füllen und jemanden zur Verfügung stellen, um der Person energetisch zu helfen.

5. Schritt ✨ Äther-Psi-Ball 💥

Mittels der elementaren Äther-Energie kannst Du Deine Psi-Kugel nicht nur mit Absichten „programmieren“, sondern diese auch komplett zu verändern. So kannst Du Deinem Psi-Ball z.B. einprogrammieren, dass er in einer Person bestehen bleibt und langsam seine heilsame Energie abgibt. GEnauso kannst Du Deine Kugel zu einem Schild umwandeln, damit Du vor negativen Fremdenergien geschützt bist.

Meine Erlebnisse mit dem elementaren Psi-Ball 💥

Wenn ich meinen Psi-Ball entstehen lasse, schließe ich immer meine Augen und halte meine Hände parallel zueinander. Dabei lasse ich die Energie der Erde durch meine Beine in mein Herz-Chakra fließen. Wenn ich ein Kribbeln im Rücken und Nacken spüre, habe ich genug Energie aufgenommen, um sie mittels der Luftenergie um mich herum zu einem Knäul zu binden. Wenn dies geschehen ist, lasse ich aus meinem Bauch heraus die Energie des Wassers in den Psi-Ball einfliessen.

Wichtig dabei ist, dass sich die Farbe des Psi-Balls jedes mal ändert, wenn ich eine neue Form der Energie hinein fließen lasse. Als letztes benutze ich die Feuerenergie und lasse die Kugel im reinsten Licht erstrahlen. Wenn ich z.B. die Schützenden Flügel nutzen möchte, lasse ich die Energie mittels des Äthers zu Schutzflügeln werden.

Mein Tipp: mit der Farbe der Energie kannst Du Deinen Psi-Ball besser entwickeln. Unterschiedliche Farben für unterschiedliche Energien sind da sehr förderlich bei der Arbeit.

No-Go’s mit dem elementaren Psi-Ball 💥

Wenn Du jetzt soweit bist, dass Du Deinen ersten Psi-Ball erstellt hast, achte bitte auf ein paar kleine Grundlegende Hinweise.

  1. Nicht den Ball auf jemanden werfen
  2. Keine Energie von lebenden Quellen nehmen
  3. Höre auf, wenn Du Dich unwohl fühlst
  4. Wenn Du sehr emotional bist, betreibe keine Magie
  5. Üben, üben, üben….
Ich wünsche Dir viel Spaß beim Ausprobieren und Trainieren 🖤. Die Elemente seien mit Dir 🌱🔥💨💦✨

Was ist Psychokinese 📚 Magie des 21. Jahrhunderts? 📚 Die Formen der Psychokinese

Es ist nicht immer einfach, den richtige Pfad zu finden. In der Welt der Spiritualität gibt es so viele verschiedene Angebote und Wege. Die modernste Deutung alter magischer Pfade, ist die Psychokinese. Was aber bedeutet das? Was ist Psychokinese 📚?

About the author

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.