Blog posts

Der 1. Adventssonntag 🕯️ der Beginn des neuen Kirchenjahres

Der 1. Adventssonntag 🕯️ der Beginn des neuen Kirchenjahres

Adventszeit, NEOeso, Religionen

🕯️ Der erste Adventssonntag: Er liegt kalendarisch immer zwischen dem  27. November und dem 3. Dezember, je nachdem,  auf welchen Wochentag der 24. Dezember fällt. Am ersten Adventssonntag beginnt das neue Kirchenjahr und soll an den Einzug Jesus von Nazareth in Jerusalem erinnern. Die Christen feiern mit der Adventszeit die bevorstehende Geburt von Jesus Christus. Gerade heute am 1. Advents-Sonntag beginnt auch gleichzeitig das neue Kirchenjahr.

Der 1. Adventssonntag 🕯️

Viele schöne Traditionen sind erwachsen und haben in unsere Gesellschaft bestand. Sei es das anzünden der Kerzen auf dem Advenskranz oder der Adventskalender. Aber kaum jemand erinnert sich noch an das keltische Labyrinth, dass während der Verquickung von Christentum und Keltischen Lehren zu etwas ganz Besonderem wurde. Die christliche Adventszeit ist die Zeit der Besinnung. Man bezeichnete die Adventszeit auch als Tempus ante natale Domini („Zeit vor der Geburt des Herrn“) oder tempus adventūs Domini („Zeit der Ankunft des Herrn“). Nachdem im sechsten Jahrhundert die Adventszeit von der Kirche festgelegt wurde, vom viertletzten Sonntag vor dem Heiligen Abend bis zum 25. Dezember, kristallisierten sich die vier Adventssonntage als etwas besonderes heraus.

Das Labyrinth zum Adventssonntag 🕯️

Die Symbolik des Lichtes wurde aufgegriffen und als keltisches Advents-Labyrinth zum Leben erweckt. Denn wer irrt nicht durch das Labyrinth des Lebens und braucht für die dunklen Gänge ein Licht der Hoffnung?

Der Weg durch das Labyrinth steht als Symbol für den Weg durch das Leben.

 Das Zentrum des Labyrinths steht für die Erkenntnis über sein eigenes Leben und die göttliche bzw. geistige Wahrheit.

Der 1. Adventssonntag 🕯️

Gerade um den ersten Advent herum startet der große Konsum. Dieses Jahr sieht es alles etwas anders aus, aber auch hier wird viel dafür getan, dass noch mehr gekauft wird. Sei es mit dem BlackFriday letzten Freitag oder dem SinglesDay. Jetzt ist die Zeit, in der Brauchtum, Besinnlichkeit und Kommerz nicht weit voneinander entfernt sind.

Elementares Adventsritual 🕯️ spirituelles Ritual zum Advent 🌟 Adventssonntags-Rituale

Aus liturgischer Sicht haben die vier Adventssonntage ihre ganze eigene besondere inhaltliche Thematik und Bedeutung. Denn die Christen sollten in dieser Zeit sich mit sich selbst auseinander setzen, sich selbst und ihr Leben zu prüfen und auch Christi Geburt gedenken und sich so auf das Weihnachtsfest mit Demut, Buße und Beten.

About the author

1 Comment

    Comments are closed.